Aktuelles

14.03.2019 Lokalrunde - Autarkietonne

In den Räumen der Abenteuer Box in Metzingen fand im Rahmen der Lokalrunde ein weiterer Termin zum Thema - Autarkietonne – statt.

An diesem Abend wurden die Inhalte unterschiedlicher Tonnen präsentiert und ausführlich besprochen.

Es zeigt sich immer wieder, dass man bei einer Höhlenbefahrung grundsätzlich eine Autarkietonne dabei haben sollte um schnell und effektiv Hilfe leisten zu können.

Jürgen Staufer

 

Bilder: Staufer

 

10.03.2019 Einseiltechnik 1 - EST1

Auch in diesem Jahr war unser bisheriger Trainingsstandort „Käpfle“ noch immer durch die Stadt Reutlingen gesperrt.
Freundlicherweise stellten uns Krista und Gustav wieder ihre Scheune für das Training zur Verfügung. Ein großes Dankeschön dafür an dieser Stelle.

Aufgrund der erfreulicherweise sehr großen Anzahl an Anmeldungen musste das Training kurzfristig gesplittet werden. Ein Teil der Mannschaft trainierte in Albstadt in der Scheune und der andere Teil im Schwäbisch-Fränkischer Wald (Outdoor).

Das Training war wieder für diejenigen gedacht, die keine oder nur sehr wenig Erfahrung am Seil haben. Knoten, Auf- und Abseilen, mit und ohne Umsteigestelle konnten an diesem Tag trainiert werden. Alle Teilnehmer nutzen die vorhandenen Möglichkeiten ausgiebig.
 
Wir bedanken uns bei allen Helfern für Ihre Unterstützung, die dadurch diese beiden Veranstaltungen möglich gemacht haben.

Jürgen Staufer

 

Bilder: Staufer u. Bystrzinski

 

10.02.2019 Erste-Hilfe-Kurs

Unser Erste-Hilfe Kurs fand in diesem Jahr wieder in den Schulungsräumen der Berufsfeuerwehr Reutlingen statt.
Es ist immer wieder toll, dass uns die Feuerwehr die Möglichkeit gibt unseren Kurs in deren Räumlichkeiten durchzuführen .

Dafür ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle.

31 Teilnehmer haben an diesem Tag ihre Erste-Hilfe Kenntnisse aufgefrischt. HLW, stabile Seitenlage, Wundversorgung, Tragentransport, Schädel- und Gesichtsverletzung, Wärmeerhalt, Crush-Syndrom um nur einige Themen zu nennen die behandelt wurden. In einer Fahrzeughalle hatten wir die Möglichkeit ein Hängetrauma am Seil zu simulieren. Zeitgleich wurden praktische Messungen der Durchblutung in den Armen und Beinen durchgeführt was zu interessanten Ergebnissen geführt hat.

Aufgrund der vielen praktischen Übungen verflog die Zeit wieder einmal viel zu schnell. Im Anschluß trafen wir uns noch im Karz um den ereignisreichen Tag mit Gesprächen und Diskussionen ausklingen zu lassen.

Vielen Dank an Martin Junginger und seine Helfer für diesen interessanten und abwechslungsreichen Erste-Hilfe Kurs.

Jürgen Staufer

 

Bilder: Staufer

 

07.02.2019 Tragen der Höhlenrettung

In den Räumlichkeiten der Abenteuer Box in Metzingen fand im kleinen Kreis eine Ausbildung zum Thema - Tragen der Höhlenrettung - statt. An diesem Abend konnten die SKED und unsere neue SLIX 100 begutachtet und ausführlich getestet werden.
Alle Teilnehmer nutzten die Möglichkeit zu einem intensiven Training.

Jürgen Staufer

 

Bilder: Staufer